Garten

07.05.2017

Mittlerweile hat sich im Außenbereich auch einiges getan – leider haben wir immer noch keinen Telefonanschluss und somit auch kein Internet 🙁

Anbei ein paar Bilder vom Hof und Eingangsbereich – und auch die Überdachung für den Kellerabgang wurde gemacht und zu guter letzt noch eine Betonmauer zum Nachbarsgrundstück – bis auf das Hofpflaster alles in Eigenleistung !

 

03.02.2018

Hier gibt nach langen mal ein Update. Da wir 1,5 Jahre auf unseren Telefonanschluss warten mussten und dadurch auch kein Internet hatten konnte ich hier nicht viel einstellen.

Bislang wurde  die Grenzmauer zum Nachbarn erstellt – Der Freissitz mit angebauten Schuppen – Terrasse und Gartenwege erstellt.

28.05.2018

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen , aber es geht voran.

hier mal ein paar Bilder – ich hoffe das ich dieses jahr das Thema Garten abhacken kann.

 

G

08. September 2018

Nach 5 Wochen Urlaub ist dann doch einiges passiert.

30.09.2018

Bis auf ein paar kleinigkeiten ist der Garten fertig – und ich auch.

Innenausbau

18.07.2016 bis 23.07.2016

Der Innenausbau läuft ebenfalls auf Hochtouren – Fa. Jura Holzbau hat die letzten arbeiten erledigt. Zeitgleich hat die Fa. Kraus aus Vohburg begonnen die Rohinstallation von Heizung, Sanitär und Zentraler Lüftungsanlage einzubauen. Die Dicken roten Rohre sind übrigens für die Lüftungsanlage. Mitte der Woche sind dann noch zwei Elektriker der Fa. Lobmeier dazu gestoßen und haben schon fleißig Kabel gezogen.

Auch die Zellulosedämmung wurde bereits eingeblasen – der Blower Door Test wurde am Freitag den 22.07.2016 durchgeführt – das Ergebnis kenne ich noch nicht – gehe aber mal davon aus das alles gepasst hat.

Innenausbau 01 Innenausbau 02 Innenausbau 03 Innenausbau 04 Innenausbau 05 Innenausbau 06 Innenausbau 08 Innenausbau 09 Innenausbau 10 Innenausbau 11 Innenausbau 12 Innenausbau 13 Innenausbau 14 Innenausbau 15

 

25.07 – 29.07.2016

Die Elektriker und Trockenbauer haben diese Woche unseren Bau voran getrieben – Im OG sind zum groß teil alle elektrischen Leitungen gezogen worden im EG ist noch einiges zu tun. Der Trockenbau geht auch voran die Leute der Fa. Brosig haben schon einen groß Teil der Wände geschlossen. Auch die Ergebnisse vom Blower Door Test sind jetzt da – das Ergebnis ist überdurchschnittlich. Ich bin zwar etwas skeptisch was diese Test angeht – da dieser Test für mich persönlich erst aussagekräftig ist wenn alle Arbeiten abgeschlossen sind – aber den Gesetzgeber reicht das so auch.

Noch ein paar Bilder von dieser Woche.

Ausbau 020 Ausbau 021 Ausbau 022 Ausbau 023 Ausbau 024 Ausbau 025 Ausbau 026 Ausbau 027 Ausbau 028 Ausbau 029

 

01.08.2016 – 05.08.2016

Diese Woche wurde die Beplankung weitgehend abgeschlossen – nächste Woche noch ein zwei Tage dann sind die Trockenbauer erst mal durch – momentan schaut es ziemlich chaotisch auf der Baustelle aus – uns wurde aber versichert das alles sauber aufgeräumt wird – die Männer der Fa. Brosig  Trockenbau sind in Ordnung und machen gute Arbeit – da wir ja jeden Tag auf der Baustelle sind  können die meisten Unklarheiten besprochen werden – jedoch haben wir von Jura Holzbau niemand mehr gesehen – die Bauleitung erfolgt anscheinend wie wir mitbekommen haben telefonisch.

Ausbau 30 Ausbau 31 Ausbau 32 Ausbau 33 Ausbau 34 Ausbau 35 Ausbau 36 Ausbau 37 Ausbau 38

08.08.2016 – 12.08.2016

Diese Woche wurden die Trockenbau arbeiten abgeschlossen. Fa. Kraus hat Badewanne und Duschen gesetzt, auch ich war Fleißig und hab die Badewanne mit meinem Fliesenleger eingemauert – nächster Step ist der Estrich den Fa. Bauer aus Pollenfeld einbringen wird.

Innenausbau 50 Innenausbau 51 Innenausbau 52 Innenausbau 53 Innenausbau 54 Innenausbau 55 Innenausbau 56 Innenausbau 57 Innenausbau 58 Innenausbau 59 Innenausbau 60 Innenausbau 61 Innenausbau 62 Innenausbau 63 Innenausbau 64

16.08 – 19.08.2016

Diese Woche wurde angefangen mit den Estricharbeiten – Isolierung und Folie liegt schon, nächste Woche noch die Fußbodenheizung  dann kann der Estrich kommen.

Esstrichvorbereitung 01 Esstrichvorbereitung 02 Esstrichvorbereitung 03 Esstrichvorbereitung 04 Esstrichvorbereitung 05 Esstrichvorbereitung 06

23.08.2016

Heute wurde die Fußbodenheizung eingebracht – morgen kommt dann der Estrich.

Fußbodenheizung 01 Fußbodenheizung 02 Fußbodenheizung 03 Fußbodenheizung 04 Fußbodenheizung 05 Fußbodenheizung 06 Fußbodenheizung 07 Fußbodenheizung 08

04.09.2016

Mittlerweile ist unser Estrich eingebracht und Trocknet mittels mobiler Heizung jeden Tag ein stück mehr. Momentan können wir nicht all zu viel machen. Fliesenleger stehen schon in den Startlöchern und warten nur noch auf das „Go“ – demnächst nach der Trocknung geht es hier wieder weiter.

Estrich 01 Estrich 02 Estrich 03 Estrich 04 Estrich 05 Estrich 06 Estrich 07 Estrich 08

 

03.10.2016

Heute bin ich wieder dazu gekommen ein paar Bilder zu machen.

Der Estrich ist Trocken – die wände gespachtelt und verschliffen – die Fensterbretter gesetzt.

Unser Fliesenleger gibt auch schon ordentlich gas – im Wohnbereich sind Fliesen mit den Maßen 90×45 und im restlichen Boden und Wandbereich 60×40 er Fliesen verlegt. Hier mal ein paar Bilder von den „Anfängen“.

fliesen-erdgeschoss-01 fliesen-erdgeschoss-02 fliesen-erdgeschoss-03 fliesen-erdgeschoss-04 fliesen-erdgeschoss-05 fliesen-erdgeschoss-06 fliesen-erdgeschoss-07

fliesen-erdgeschoss-08

waende-spachtel-01 waende-spachtel-02 waende-spachtel-03

 

08.02.2017

Hier noch ein paar Bilder von unserem Trockenbau – Stand der Bilder – Dezember 2016  – Risse über Risse – meiner Meinung nach wurde zu früh begonnen mit spachteln – als die Aufheizphase des Estrich auf dem höchstpunkt war (55 Grad ) wurde gespachtelt – nachdem das Mobile Heizgerät entfernt wurde  waren nur noch 10 Grad im Haus – diese Temperaturschwankungen haben unserer Meinung nach die Bewegung ausgelöst – ist aber reine Vermutung.

 

 

Informationen und Erfahrungen über unser Haus

 

08.06.2016  Unsere ersten Erfahrungen mit Fa. Jura Holzbau

Mittlerweile haben wir schon unsere ersten Erfahrungen mit der Fa. Jura Holzbau sammeln dürfen – wir müssen leider sagen, so überzeugt wir von diesem Produkt sind, gab es jetzt doch schon einige Differenzen – die wie wir hoffen doch noch geklärt werden.

Der bittere Beigeschmack sind in erster Linie die sogenannten Nachträge – alles was nicht vorher im Vertrag fest vereinbart wird kommt als Nachtrag – und die haben es in sich – eine 5 Stellige Summe ist da gleich weg. Also vorher gut überlegen was man will – und sich die Preise vor Unterschrift im Angebot sichern lassen – somit hat man eine bessere Kostenkontrolle.

Lobend ist zu erwähnen, dass wirklich sehr viel, bis ins kleinste Detail geplant wird.  Es ist auch wirklich sehr viel möglich – Man ist nicht an einem Raster gebunden wie es andere Firmen haben – ich sag jetzt einfach mal – fast alles ist möglich oder wird versucht möglich zu machen. Auch wird auf Änderungen sofort reagiert und auch bei fortgeschrittenen Planungsstadien werden Sachen noch realisiert.  Ebenso der Vertriebsleiter  ist uns positiv aufgefallen – der richtige Mann an der richtigen Position.

Auch die Kommunikation mit dem ausführenden Planer funktioniert reibungslos.

Unser Eindruck was die Schnittstellen betrifft mit anderen Firmen die nicht über Fa. Jura beauftragt sind – gestaltet sich eher kompliziert und vermittelt uns den Eindruck dass das auch nicht gern gesehen wird. Ein Grund könnte auch dafür sein das die Firmenchefin gleichzeitig unsere Bauleiterin ist. Was wiederum Betriebswirtschaftliche Gründe haben wird.

Die Stimmung zwischen Bauleiterin und uns als Kunden – ist nicht die beste. Eine Sachliche Kommunikation ist möglich, mehr aber auch nicht – somit ist das für uns als Bauherren nicht ganz einfach – wie sagt man so schön, die Chemie stimmt da nicht überein – das konnten wir jetzt bei einigen Bemusterungen feststellen, das liegt zum einem das die Bauleiterin aus Unternehmensseite agiert und handelt und wir als Bauherren unsere Ziele verfolgen. Man bekommt nicht das Gefühl als Kunde zufrieden gestellt zu werden.

23.06.2016

Heute wurde mit der Herstellung unseres Hauses begonnen – in etwa 4 Wochen – genaue Termine wurden uns noch nicht genannt, können wir mit dem Aufstelltermin rechnen. Demnächst werden wir eine Werksbesichtigung machen und unser Haus in der Produktion sehen.

 

28.06.2016

Werksbesichtigung bei Jura Holzbau – heute durften wir sehen wie und wo unser Haus entsteht – Jura hat seine Tore für uns geöffnet und wir konnten sehen wie unsere Qualitätshaus entsteht – nichts Großindustrielles wie z.B. Modell Schwarzwald wo am Tag 20 gleiche Wände vom Band gehen, sondern echte Handarbeit – ein Haus das es nur einmal gibt – das war auch unsere Anforderung die wir uns gestellt haben – Holzständerbauweise und dennoch kein Massenprodukt zu haben, individuell nach unseren Vorgaben abgestimmt. Einfach echte bayerische Qualität – wir lassen mal Bilder sprechen.

Geplanter Stelltermin für unser Haus  5.07.2016  🙂

Werksbesichtigung 02 Werksbesichtigung 03 Werksbesichtigung 04 Werksbesichtigung 05 Werksbesichtigung 06 Werksbesichtigung 07 Werksbesichtigung

04.07.2016

Fa. Dietz Gerüstbau hat heute das notwendige Gerüst aufgestellt – morgen früh kommt unser Haus – das Wetter spielt mit, alles trocken – hoffentlich bleibt das so.

Gerüst 01

05.07.2016

Heute war es soweit unser Haus wird montiert – es gibt nicht viel zu schreiben – außer das alles reibungslos gelaufen ist – wir lassen mal Bilder sprechen.

 

Hausmontage 05.07 02 Hausmontage 05.07 01

Richtig beeindruckend die Dachpfette von unserem Haus – ein ca. 60cm hoher Leimbinder.

Hausaufbau 01

Hausaufbau 02 Hausaufbau 04 Hausaufbau 05 Hausaufbau 06 Hausaufbau 07 Hausaufbau 08 Hausaufbau 09 Hausaufbau 10 Hausaufbau 11 Hausaufbau 12 Hausaufbau 13 Hausaufbau 14 Hausaufbau 15 Hausaufbau 16 Hausaufbau 17 Hausaufbau 18 Hausaufbau 19 Hausaufbau 20 Hausaufbau 21 Hausaufbau 22 Hausaufbau 23 Hausaufbau 24

Haus 06.07.02

 

11.07.2016

Nach Baustellenstress bin heute mal wieder dazu gekommen ein paar Bilder zu machen – mittlerweile haben die Spengler angefangen unser Dach zu Decken – als Material kommt verzinktes Stahlblech mit Pulverbeschichteter Oberfläche.

Des weiteren bin ich gerade dabei die Perimeter Abdichtung im Sockelbereich anzubringen – es geht voran. Der Innenausbau wird dann eine eigene Kategorie bekommen um das ganze noch überschaubar zu halten.

Jura Haus 01 Jura Haus 02 Jura Haus 03 Jura Haus 04

Abdichtung Haus

 

23.07.2016

Am Haus ist auch einiges passiert – die Perimeter Abdichtung im Sockelbereich ist fertig – ebenso das Dach. Sämtlich Wanddurchführungen für Kamin Lüftungsanlage, Dunstabzug usw. sind gelegt. Auch für französischen Balkone und Kamin wurden die Befestigungen gesetzt damit muss nach dem Verputz die Fassade nicht mehr angebohrt werden. Unser Kran wurde diese Woche auch abgebaut – brauchen wir ja jetzt nicht mehr

Der Außenputz ist für den 01.08.2016 geplant soweit das Wetter mitspielt.

Außenansicht 01 Außenansicht 02 Außenansicht 03 Außenansicht 04

08.08  –  12.08.2016

Endlich geht es auch außen wieder weiter – die Verputzer haben diese Woche angefangen unser Haus zu verputzen – dann hoffen wir mal, dass das wetter schön bleibt.

Außenputz 01 Außenputz 02 Außenputz 03 Außenputz 04 Außenputz 05

22.08 – 23.08.2016

Der Außenputz ist nun am Haus fertig. Nun wird alles noch gestrichen und die Farbfelder in Granit 20 kommen noch.

Putz Fertig 01 Putz Fertig 02

04.09.2016

Die Fassade ist nun fertiggestellt das Haus gemalert, Französische Balkone montiert, Kamin  und Außenleuchten haben ebenfalls Ihren Platz gefunden. Das Gerüst ist jetzt auch endlich weg – jetzt sieht das gleich anders aus.

Außenansicht 11 Außenansicht 12 Außenansicht 13 Außenansicht 14 Außenansicht 15

Sehr ärgerlich war das unser Garagendach stark verschmutzt und teilweise verkratzt wurde – Sandra musste einen ganzen Samstag schruppen um Farbspritzer und Putzreste weg zu bekommen – da hätten wir uns bessere Arbeitsvorbereitung von der Verputzer Firma gewünscht 🙁Dach Garage

03.10.2016

Diese Woche wurde noch der Sockel an unserem Haus verputzt. Der Straßenname und die Hausnummer  ist auch schon dran – von außen näheren wir uns dem ende zu.

sockelputz-01

 

November 2016

Folgt demnächst

 

07.02.2017

Wegen Umzugsstress und  fehlenden Internet gibt es erst jetzt einen neuen Beitrag.

Pünktlich vor Weihnachten sind wir umgezogen – genauer gesagt am 17.12.2016. Zum schluss wurde es nochmal richtig stressig. Das innere unseres Hauses ist soweit fertig – bis auf ein paar kleinigkeiten. Die Fa. Jura Holzbau hat sein versprechen eingelöst. Leider gab es auch wieder einiges unschönes, wie z.B. schiefe Wände und jede menge Risse in den Wänden – vom Estrich möchte ich gar nichts mehr sagen – aber das wahr auf alle fälle das schlechteste Gewerk bei uns auf der Baustelle.

Auch ein Planungsfehler haben wir an unserem Haus – der wird aber seitens Jura Holzbau nicht zugegeben – die Fa. Jura Holzbau sagt von sich selbst, dass sie in der  „Bundesliga“ spielen. Zu dieser Aussage schreibe ich lieber nichts !

Jetzt noch ein paar Bilder von unserem neuen Zu Hause !

 

Noch Abschließend zu erwähnen – Fa. Jura Holzbau bessert alle unsere Risse aus bzw. Fa Brosig die bei uns den Trockenbau erledigt hat – bleibt nur abzuwarten ob dieses mal auch die Risse nach dem spachteln überstrichen werden – in der vergangenheit war das nicht der Fall.

Wenn uns zum jetzigen Zeitpunkt jemand Fragen würde ob wir zufrieden sind/waren – muss ich sagen es gab einiges was bei Jura Holzbau sehr gut ist aber auch vieles was viel viel besser laufen kann.

Für uns ist klar wir würden nicht mehr mit Jura Holzbau bauen !!!

Alles Rund um Keller Bodenplatte und Garage

Unser Haus wird nicht unterkellert, aber die Doppelgarage wird voll unterkellert mit so genannter weißer Wanne, begehbar innen über eine Treppe und von außen über eine Rampe – Der Keller dient zu einem drittel als Lagerraum für die Bauherrin und zu zwei drittel als Werkstatt für mich als Bauherrn.

Die Fa. Goppold Bau aus Riedenburg übernimmt die Bauarbeiten für Keller Bodenplatte und Garage.

 

 

30.05.2016

Heute ging es bei uns endlich los – Grünes Licht von allen Seiten. Punkt 07:00 Stand der Bauunternehmer Goppold – unser Archäologe und der Baggerfahrer bereit. In der Nacht zum 29.05.2016  gab es noch heftige Unwetter – aber unser Leerental blieb verschont – ansonsten hätten wir diesen Termin wieder nach hinten verschieben müssen. Hier mal ein paar Bilder was an einem Tag geschehen ist.

Aushub 01 Aushub 02 Aushub 03

06.06.2016

Die Bodenplatte ist fertig gegossen

Bodenplatte 01

07.06.2016

Die Schalung für die Außenwände steht, so wie es aussieht wird morgen Betoniert.

Kellerschalung 01

 

11.06.2016

Die Tage wurde der Keller betoniert und der Zwischenraum abgemauert. Die Kellerisolierung  wurde dann von mir selber mit Hilfe meines Bruders angebracht. Es gibt schönere arbeiten – aber man kann sich dabei einiges sparen.

keller isolierung 01 keller isolierung 02 keller isolierung 03 keller isolierung 04

 

13.06.2016

Heute war ich wieder auf der Baustelle und konnte mit Freude sehen, dass unser Keller einen Deckel bekommen hat, kurz nachdem das Bild gemacht wurde kam ein richtiger Wolkenbruch aber unsere Maurer haben trotzdem den Beton bestellt – das Wasserschöpfen hat bald ein Ende 🙂

Kellerdecke 01 Kellerdecke 02

 

14.06.2016

Der Kellerbau ist jetzt weitgehend durch – die Treppe ist betoniert – fehlt nur noch die Rampe zur Werkstatt – jetzt gehen die arbeiten an der Bodenplatte für unser Haus los.

Keller fertig 01 Keller fertig 02

 

Bodenplatte Haus 01

15.06.2016

Langsam füllt sich unser Baugebiet – an allen enden stehen Bagger – aber wir waren die ersten 🙂  Langsam erkennt man die Umrisse von unserem Haus – die Jungs von der Fa. Goppold hauen wirklich rein – da geht was.

Bodenplatte 01 Bodenplatte 02

16.06.2016

Heute wurden die restliche Fundamente gegossen und auch meine Rampe für den Keller bekam Beton.

Bodenplatte 03 Bodenplatte 04 Rampe 01

 

20.06.2016

Nach einem sehr regnerischen Freitag musste mit den Bauarbeiten abgebrochen werden – schlecht Wetter sagt man in Bayern. Die Verrohrung für das Haus wurde dennoch fertig gestellt

Am Montag morgen wurde die Bodenplatte von unserem Haus gedämmt und  am Nachmittag wurde dann noch betoniert.

verrohrung 01 verrohrung 02 verrohrung 03 verrohrung 04

21.06.2016

Hier mal ein paar Bilder von der frisch ausgeschalten Bodenplatte

Bodenplatte garage 00 Bodenplatte garage 01 Bodenplatte garage 02 Bodenplatte garage 03

rampe betoniert

22.06.2016

Heute ist wieder einiges passiert – ich muss sagen die Fa. Goppold leistet sehr gute Arbeit – wenn man bedenkt das eigentlich im schnitt nie mehr als  drei Leute auf der Baustelle arbeiten.

garagen Mauer 01 garagen Mauer 02 garagen Mauer 03 garagen Mauer 04

24.06.2016

Die Rohbauarbeiten von Garage und Bodenplatte sind fertig gestellt – in ca. 4 Wochen wird das haus aufgestellt – Fa. Jura Holzbau übernimmt auch das Garagendach.

Abschließend ist nochmal zu erwähnen das die Fa. Goppold eine sehr gute Leistung erbracht hat – Termingerecht, saubere Arbeit, unkompliziert, und die Baustelle wurde Besenrein übergeben – mehr kann man sich nicht wünschen – kann ich nur jedem Empfehlen.

Garage fertig 01 Garage fertig 02 Garage fertig 03 Garage fertig 04 Garage fertig 05

04.07.2016

Heute war Fa. Jura Holzbau da und hat unser Dach für die Garage montiert – schön schaut das aus – Sichtdachstuhl in der Garage 🙂

Garagendach 03 Garagendach 04

23.07.2016

Mittlerweile geht es auch in der Garage und Keller voran – Elektrik und Sanitär sind verlegt – das Dach ist fertig – jetzt fehlt nur noch die Nebeneingangstür – leider hat diese 8 Wochen Lieferzeit – aber dann kann verputzt werden.

Garagenausbau 01 Garagenausbau 02 Garagenausbau 03

08.08.2016 – 12.08.2016

Auch in der Garage und Keller geht es langsam weiter – alles schlitze sind verputzt, Türen für garage und Keller sind gesetzt. Der nächste schritt wäre jetzt der Verputz – leider müssen wir da noch ein bisschen warten – momentan hat Fa. Goppold Urlaub.

Garagenausbau 01 Garagenausbau 02

23.08.2016

Die Kellerwände hab ich in Eigenleistung komplett verputzt – nicht gerade die schönste Arbeit.

Kellerputz 01 Kellerputz 02

 

03.10.2016

Endlich geht es auch in der Garage weiter – leider wurden wir sehr lange mit den verputz arbeiten vertröstet bis wir uns jetzt jemanden anders gesucht haben der diese Arbeit für uns erledigt.

garageninnenputz-01 garageninnenputz-02

garagenaussenputz-01

21.10.2016

Heute bin ich wieder mal dazu gekommen ein paar Bilder zu  machen.

Das Garagentor ist montiert, Der Außenputz ist fertig – die Malerarbeiten hab ich Bauseits selbst erledigt – gehörte nicht zu meinen Favoriten Arbeiten.

garage-aussen-fertig-01 garage-aussen-fertig-02 garage-aussen-fertig-03 garage-aussen-fertig-04

Hier seht ihr ein paar Bilder von unserem Grundstück und deren Erschließung :-)

03.04.2016  Die Erschließung ist nun abgeschlossen – und wir sitzen immer noch auf Kohlen jetzt kann es hoffentlich bald los gehen.

Erschließung fertig 01 Erschließung fertig 02 Erschließung fertig 03

 

 

05.03.2016 – Heute mal nach den rechten gesehen – die Straßen Laternen stehen – Grundstücke sind planiert und eingemessen – es wird also auch wenn wir schon mit den Hufen scharren 😉

baugebiet 05.03 02 baugebiet 05.03 03 Baugebiet 05.03 01

 

21.02.2016  Es geht gut voran – die Erschließung nimmt formen an 🙂

 

Erschließung 03Erschließung 01 Erschließung 02 Unsere Garagen-

Einfahrt 🙂

Erschließung 04

 

Hier mal ein paar Bilder von der Erschließung Sommer 2015 – die Archäologen haben schöne eckige Löcher ins Baugebiet geschnitzt, dabei wurde auch  ein Skelett aus der Münchshöferzeit gefunden die schon 6000 tausend Jahre alt ist. Wir hoffen das wir auf unserem Grundstück mit Funden verschont bleiben.

 

Erschließung 02Erschließung 01

 

Und noch ein Bild von unserem Grundstück – noch nicht viel zu erkennen.

Grundstück 01